Russland

Reisetermin: 24.07. – 07.08.2021
(Samstag bis Samstag)

Freuen Sie sich bei dieser klassischen Russlandreise auf unterschiedliche Landschaften, faszinierende Sehenswürdigkeiten und gastfreundliche Menschen.

Ihr Reiseverlauf

1.Tag
Am Morgen starten Sie zu dieser faszinierenden Rundreise. In Travemünde erfolgt die Einschiffung zur Fahrt nach Helsinki auf ein komfortables Schiff der Finnlines. Die Überfahrt beginnt in den sehr frühen Morgenstunden.

2.Tag
Genießen Sie die Überfahrt auf der Ostsee mit den Annehmlichkeiten an Bord.

3.Tag
Gegen 9 Uhr morgens ist Ankunft in Vuosaari. Von hier aus fahren Sie nach Helsinki. Während einer Stadtführung werden Sie die Sehenswürdigkeiten der Stadt kennen lernen. Weiter geht es nach St.Petersburg. Unterwegs wird die Reisebegleitung zusteigen. Schon während der Fahrt erfahren Sie viel Interessantes über die russische Geschichte und Kultur. Gegen Abend erreichen Sie St. Petersburg.

4.Tag
Um St. Petersburg zu erleben braucht man Zeit und Muße. Erleben Sie die wichtigsten Sehenswürdigkeiten der elegantesten Stadt Russlands während einer Stadtführung. Unter anderem besichtigen Sie die Peter-Paul-Festung und die Eremitage. Eine Schifffahrt auf der Newa bildet einen gelungen Abschluss des Tages.

5.Tag
Nach dem Frühstück fahren Sie nach Puschkin. Der Zarenhof wurde von Peter I. als Sommerresidenz für seine Frau Katharina I. gegründet. Die bekannteste Sehenswürdigkeit im Katharinenpalast ist das weltberühmte Bernsteinzimmer. Das Original wurde 1941 nach Königsberg gebracht. Seit diesem Zeitpunkt ist es verschollen. Seit 2003 fasziniert das „neue„ Bernsteinzimmer seine Besucher. Im Anschluss geht es weiter zum Peterhof. Acht Parkanlagen und rund 20 Schlösser und Pavillons sind auf einer 800ha großen Anlage zu finden.

6.Tag
Gut gestärkt vom Frühstück reisen Sie nach Twer, einer altrussischen Stadt. Einige Prachtbauten aus verschiedenen Epochen prägen das Stadtbild.

7.Tag
Von Twer geht es weiter nach Jaroslawl. Zu den Sehenswürdigkeiten gehören das Erlöserkloster aus dem 12.Jh., die Prophet-Elija-Kirche aus dem 17.Jh. und das älteste Theater Russlands, welches 1750 gegründet wurde.

8.Tag
Heute geht die Reise nach Nischni Nowgorod.

9.Tag
Heute erreichen Sie Moskau. Historischer Traditionsreichtum und moderner Zeitgeist sind eng miteinander verflochten.

10.Tag
Kreml und Roter Platz sind zweifellos die wichtigsten Sehenswürdigkeiten. Während einer Führung über das Gelände des Kremls erhalten Sie spannende Einblicke in das russische Zentrum der Macht. Eine Stadtrundfahrt zeigt Ihnen u.a. die Christ-Erlöser-Kathedrale, das Jungfrauenkloster und den Manegenplatz. Der Nachmittag steht Ihnen zur freien Verfügung.

11.Tag
Heute nehmen Sie Abschied von Moskau und reisen weiter nach Welikiye Luki.

12.Tag
Auf Ihrem Weg zurück nach Deutschland machen Sie Halt in Vilnius. Es erwarten Sie prachtvolle Bauwerke verschiedenster Epochen und Stile und interessante Museen. Entlang der engen Gassen stehen die geschmückten Häuser und Kirchen dicht beieinander. Die Altstadt ist seit 1994 Teil des UNESCO Weltkulturerbes. Wegen der vielen Kirchen und Klöster nennt man Vilnius oft das „Rom des Ostens.“

13.Tag
Heute besichtigen Sie die polnische Hauptstadt Warschau, die sich zu einer wahren Metropole entwickelt hat. Hier wartet der Altstädter Marktplatz mit seinen verwunschenen Gässchen auf Sie. Als höchstes Gebäude prägt der Kulturpalast das Bild der Innenstadt.

14.Tag
Ihr letzter Übernachtungsort wartet auf Sie, Dresden! Der Zwinger mit der herrlichen Gartenanlage, die Semper Oper und auch die Hofkirche begeistern die Besucher. Von der Brühlschen Terrasse haben Sie einen fantastischen Blick über die Stadt. Verpassen Sie keines der vielen Highlights, die Dresden zu bieten hat.

15.Tag
Eine wunderschöne Reise geht zu Ende.

Die Leistungen im Überblick:

Leistungen:

  • Reise im komfortablen Reisebus
  • Fährpassage Travemünde – Helsinki mit Unterbringung in 2-Bett-Kabinen
  • Mahlzeitenpaket an Bord (2 x Frühstück, 1 x Mittagessen, 1 x Dinner superior)
  • 12 x Übernachtung mit Halbpension in Hotels der guten Mittelklasse
  • alle Zimmer mit Dusche oder Bad/WC
  • qualifizierte Reiseleitung Russland und Baltikum ab/bis Grenze
  • das gesamte Rundreiseprogramm wie im Reiseablauf angegeben (ohne Eintritte)
  • 2stündige Stadtführung Helsinki
  • 3stündige Stadtführung St. Petersburg
  • 1 x Registrierungssteuer St. Petersburg
  • Eintritt und 1stündige Besichtigung Peter-Paul-Festung
  • Eintritt und 2stündige Besichtigung Eremitage inkl. Kopfhörer
  • Eintritt und 1,5stündige Besichtigung Katharinenpalast mit Bernsteinzimmer inkl. Kopfhörer
  • Eintritt und 2stündige Besichtigung Peterhof mit Park und großer Palast inkl. Kopfhörer
  • Abendliche Schifffahrt auf der Newa
  • 3stündige Stadtführung Jaroslawl
  • 3stündige Stadtführung Moskau
  • Eintritt und Besichtigung Kreml mit Eintritt einer Kathedrale in Moskau
  • Örtliche Reiseleitung Polen durchgehend 2 Tage
  • Insolvenzversicherung

Jetzt anfragen:

Preis pro Person im DZ/Kabine

€ 1.999,00

EZ-Zuschlag (Hotel) € 419,00

Kabinen-Aufpreise (Hinfahrt)

Doppelkabine außen
€ 69,00

Einzelkabine innen
€ 229,00

Einzelkabine außen
€ 339,00

Mindestteilnehmerzahl:
30 Personen

24.07. – 07.08.2021
(Samstag bis Samstag)

Kontakt
(0 26 84) 85 01 05
(0 26 84) 97 67 579
info@spies-reisen.de